Datenschutz

[vc_row][vc_column][vc_column_text]

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir versichern alle relevanten Datenschutzbestimmungen einzuhalten. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über unseren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten informieren.

Personenbezogene Daten

Unter personenbezogenen Daten verstehen wir Ihre Angaben, die beim Besuch dieser Seite teilweise entweder automatisch erhoben werden oder die Sie aktiv an uns übermitteln (z.B. durch den Ticketkauf oder die Nutzung des Kontaktformulars). Durch den Kauf eines Tickets für die Teilnahme an der Nürnberger Sicherheitskonferenz erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese persönlichen Daten in unseren Datenbanken bzw. den Daten des abwickelnden Dienstleisters (elopay GmbH, Joachimsthalerstraße 21, 10719 Berlin, Deutschland, Telefon +49 30 398 20 46 50, www.elopage.com, support@elopage.com) gesammelt und gespeichert werden.

Technisch und automatisch erhobene Daten

Während des Besuchs dieses Internetauftritts übermittelt Ihr Internet-Browser auf Grund technischer Notwendigkeiten automatisch Daten an den Webserver der Nürnberger Sicherheitskonferenz. Hierbei werden unter anderem Uhrzeit und Datum Ihres Zugriffs, die abgerufene Datei und Menge der gesendeten Daten, Typ und Version des von Ihnen verwendeten Browsers und Betriebssystems sowie Ihre IP-Adresse und ggf. die URL der Seite, von der aus Sie zu uns gelangt sind, gespeichert. Eine konkrete Zuordnung zu einzelnen Personen bzw. Nutzern ist uns überdies nicht möglich und auch nicht in unserem Interesse.

Verwendung von Cookies

Diese Seite verwendet sogenannte „Cookies“. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal auf Ihrem Computer bzw. mobilem Endgerät gespeichert werden. Cookies werden von uns vor allem dazu verwendet, Ihnen eine einfachere Bedienbarkeit sowie eine bessere Funktionalität der Seite bieten zu können. Selbstverständlich kann der Internetauftritt der Nürnberger Sicherheitskonferenz auch ohne die Verwendung von Cookies aufgerufen werden. Es kann hierbei aber zu Einschränkungen der Nutzbarkeit kommen. Sie können das Speichern der Cookies unterbinden, indem Sie dies in den Einstellungen des von Ihnen genutzten Webbrowsers selbst festlegen.

Verwendung von Matomo

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet ebenfalls Cookies. Informationen über die Benutzung dieser Website werden durch Matomo auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert. Der Einsatz der Software erfolgt im Einklang mit der DSGVO auf Grundlage des berechtigten Interesses des Betreibers gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung über die nachfolgende Checkbox (Ankreuzefeld) deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden. Alternativ hierzu können Sie in den Einstellungen Ihres Web-Browser auch die „Do-Not-Track“-Option aktivieren oder einen Privacy-Plugin nutzen.

Für die Entwicklung der Software verantwortlich ist die InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland (privacy@matomo.org).

Newsletter

Wenn Sie sich zum Newsletter anmelden, willigen Sie damit der Datenverarbeitung und Speicherung zum Zweck des Versands des Newsletters ein. Die Daten werden auf dem Server der Nürnberger Sicherheitskonferenz gespeichert. Für die Anmeldung zum Newsletter brauchen Sie nur Ihre E-Mail-Adresse und einen (Vor-)Namen anzugeben. Sie können hierzu gerne auch ein Pseudonym gebrauchen. Die Angabe weiterer personenbezogener Daten (z.B. echter Vor- und Nachname) ist optional. Sie können sich jederzeit über den im Newsletter enthaltenen Link vom selbigen wieder abmelden. Ihre E-Mail-Adresse erhält dann einen Sperrvermerk. Möchten Sie, dass Ihre E-Mail-Adresse und ggf. weitere von Ihnen gemachte Angaben vollständig aus der Newsletter-Datenbank gelöscht werden, senden Sie uns einfach eine Nachricht.

Schutzmaßnahmen und Datenverwendung

Wir treffen angemessene Maßnahmen, um einen Datenmissbrauch Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern. Wir tauschen keine personenbezogenen Daten mit anderen Firmen für Marketing- oder ähnliche Zwecke aus. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns genutzt, um die Organisation der Nürnberger Sicherheitskonferenz mit dem Ticketverkauf zu ermöglichen. Bei gegebenem Anlass behalten wir uns vor, die Daten zu nutzen, um Sie über künftige Veranstaltungen im Kontext der Nürnberger Sicherheitskonferenz zu informieren.

Auskunft, Korrektur und Löschung

Sie haben grundsätzlich einen Anspruch auf Auskunft hinsichtlich der zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten und können eine Korrektur ggf. unzutreffender Daten oder deren Löschung verlangen. Bitte beachten Sie: An die Stelle der Löschung tritt eine Sperrung der Daten, wenn gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen einer Löschung entgegenstehen. Weiterhin können Sie einer im Rahmen dieser Datenschutzinformation erwähnten Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken widersprechen oder eine gegebenenfalls erteilte Einwilligung in eine Nutzung von Daten zu Werbezwecken widerrufen. Richten Sie diese Anfrage bitte an info@nuernberger-sicherheitskonferenz.de oder an die im Impressum genannte Anschrift.

Verantwortlicher

Für den Datenschutz verantwortlich und Ansprechpartner in Datenschutzfragen ist:
Jörg Zitzmann, info@joergzitzmann.de, Tel.: 0911 – 20 55 59 40, Fax: 0911 – 20 55 59 55
Akademie für Sicherheit, Äußere Sulzbacher Straße 37, D-90491 Nürnberg.

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row full_width=“stretch_row_content“ css=“.vc_custom_1513190040025{margin-top: 150px; padding-top: 50px !important;padding-bottom: 30px !important;}“ simple_background_color=“#868686″ el_class=“footertext“][vc_column width=“1/3″][vc_column_text]

IMPRESSUM
[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/3″][vc_column_text]

KONTAKT
[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/3″][vc_column_text]

DATENSCHUTZ
[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Scroll to Top
Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner