/  Prof. Marcel Kuhlmey

Prof. Marcel Kuhlmey

Mar­cel Kuhl­mey ist Pro­fes­sor für Risi­ko- und Kri­sen­ma­nage­ment und ver­sah zuvor 25 Jah­re sei­nen Dienst bei der Ber­li­ner Poli­zei in den unter­schied­lichs­ten Glie­de­rungs­ein­hei­ten. 2001 bis 2003 Stu­di­um an der Poli­zei-Füh­rungs­aka­de­mie in Müns­ter. Zuletzt war er Pres­se­spre­cher im Stab des Poli­zei­prä­si­den­ten. Nach sei­nem Ruf an die Hoch­schu­le für Wirt­schaft und Recht Ber­lin im Jahr 2009 war er zunächst Pro- und Stu­di­en­de­kan am Fach­be­reich 5 — Poli­zei und Sicher­heits­ma­nage­ment — bis Prof. Mar­cel Kuhl­mey im Okto­ber 2011 bis März 2016 das Amt des Dekans über­tra­gen bekam. Seit 2017 Vize­prä­si­dent der HWR Ber­lin. Zu sei­nen fach­li­chen Schwer­punk­ten gehö­ren das Kri­sen­ma­nage­ment, die Durch­füh­rung von Kri­sen­ma­nage­ment­übun­gen auf Bun­des- und Lan­des­ebe­ne sowie die Erstel­lung von Sicher­heits­kon­zep­ten für Groß­ver­an­stal­tun­gen. Von März bis Okto­ber 2014 hos­pi­tier­te Prof. Mar­cel Kuhl­mey an der Aka­de­mie für Kri­sen­ma­nage­ment, Not­fall­pla­nung und Zivil­schutz des BBK im Rah­men sei­nes Pra­xis­se­mes­ters.



The­ma des Vor­tra­ges:

Das Qua­li­fi­ka­ti­ons­mo­dell in der Sicher­heits­wirt­schaft

Der Vor­trag stellt das Qua­li­fi­ka­ti­ons­mo­dell und die Anfor­de­run­gen in der beruf­li­chen Wei­ter­bil­dung und Aus­bil­dung sowie in der aka­de­mi­schen Sicher­heits­aus­bil­dung dar.
Qua­li­fi­ka­ti­on ist ein wesent­li­cher Schlüs­sel für eine den Anfor­de­run­gen ent­spre­chen­de Dienst­leis­tung und muss sich an dem Markt ori­en­tie­ren. Die Abschlüs­se der IHK und der Hoch­schu­len haben ihre Berech­ti­gun­gen, aber soll­ten ent­spre­chend der jewei­li­gen Ein­satz­ge­bie­te bewer­tet wer­den.
Wesent­li­che Fra­gen sind: Wo besteht der Unter­schied zwi­schen einer Aus­bil­dung mit einem IHK-Abschluss und einem Bache­lor- oder Mas­ter­stu­di­um? Wo wer­den ich spä­ter ein­ge­setzt? Wel­che Auf­stiegs­mög­lich­kei­ten habe ich?

Vorträge von Prof. Marcel Kuhlmey

Nürnberger Sicherheitskonferenz 2018
27.04.2018 13:45-14:30
Das Qualifikationsmodell in der Sicherheitswirtschaft